Wolfram M.

Laurin Lampe ist ein außergewöhnlicher und künstlerisch begabter junger Mann. Ich habe mit ihm zunächst als Schauspieler in einem seiner Filme gearbeitet. Später habe ich ihn dann engagiert, für mich einen sogenannten „Teaser“ für eins meiner Programme zu drehen.

Was als erstes nicht nur mir, sondern auch meinen Kollegen auffiel ist, daß Herr Lampe für sein Alter ungewöhnlich ernsthaft und konzentriert arbeitet und eine genaue künstlerische Vorstellung hat, die er geschickt umzusetzen weiß. Er ist pünktlich, organisiert und ideenreich.

Er weiß die Darsteller vor der Kamera freundlich, konkret und verständlich anzuweisen ohne autoritär zu wirken, versteht es aber auch den kreativen Prozeß der Künstler nicht zu stören. In seiner Arbeitsweise ist er selbstständig, teamorientiert und hält sich an Vereinbarungen.

Auch in der Nachbereitung ist er ein verläßlicher Partner. Auf Kritik reagiert er mit prompten, kreativen Vorschlägen, die er ebenfalls rasch und geschickt umsetzt. Termindruck bereitet ihm keine Probleme, er liefert seine Arbeit selbstverständlich zum verabredeten Zeitpunkt ab.

Ich war in beiden Fällen mit ihm als Kollege, mit der Arbeit, als auch mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Ich werde Herrn Lampe für mein nächstes Projekt wieder engagieren und würde mich freuen, wenn ich ihn als Darsteller in einem seiner Projekte unterstützen kann.